Praktikum Prozessleittechnik (m/w)

Angebots-Nr.: #00055525
Art der Beschäftigung
Vollzeit
Dauer der Beschäftigung
3 - 6 Monate
Frühester Arbeitsbeginn
10.01.2018
Vergütung
k.A.
Berufserfahrung
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort
Münster
Führerschein benötigt
1 Nein
PKW benötigt
1 Nein

Firma

Branche

Pharma & Chemie

Firma

Art der Beschäftigung Vollzeit

Dauer der Beschäftigung 3 - 6 Monate

Vergütung k.A.

Einsatzort Münster

Berufserfahrung Keine / Berufsanfänger

Führerschein benötigt Nein

PKW benötigt Nein

Stellenbeschreibung

Der Unternehmensbereich Coatings von BASF verfügt über globale Expertise in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Fahrzeug- und Autoreparaturlacke sowie Bautenanstrichmittel und ist durch die Akquisition von Chemetall der weltweit führende Anbieter angewandter Oberflächenbehandlungen von Metall-, Plastik- und Glassubstraten. Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen und fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen.

Mehr über die BASF Coatings GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/Coatings

Unsere Einheit EC/XPTN New Production Processes entwickelt neue,
innovative Produktionsprozesse und -anlagen, um zukunftsorientiert zu handeln und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Sie entwickeln einen automatisierten Teststand der zur Reportgenerierung genutzt werden soll.
Hierfür ermitteln Sie den IST-Zustand der vorhandenen Geräte und deren Schnittstellen.
Anschließend entwickeln Sie ein Konzept, inwieweit die Geräte automatisiert werden können und welche weitere Hardware angeschafft werden muss.
Hierzu setzen Sie Ihre Kenntnisse ein, die z.B. bei der Ansteuerung von diversen Pumpen oder der Aufnahme von Messsignalen benötigt werden und erstellen ein Messprogramm mit der Software Labview.
Es besteht im Anschluss an das Praktikum gegebenenfalls die Möglichkeit, Ihre Bachelorarbeit oder Masterarbeit in Kooperation mit uns zu verfassen.

Anforderungen / Erforderliche Kenntnisse

Sie studieren Elektro- oder Automatisierungstechnik und Ihr Schwerpunkt liegt in der Sensorik, Signalverarbeitung oder Automatisierungstechnik.
Ihr Wissen, das sich in Ihren überdurchschnittlichen Studienleistungen widerspiegelt, möchten Sie nun in der Praxis unter Beweis stellen.
Idealerweise haben Sie bereits Programmierkenntnisse mit den Systemen Labview und DIADEM.
Im Umgang mit MS Office sind Sie routiniert und können Ihre Aufgaben sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache meistern.
Handelt es sich um ein Pflichtpraktikum, fügen Sie Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte Ihre Studienordnung oder ein entsprechendes Dokument hinzu, welches die Dauer des Pflichtpraktikums bescheinigt.

Kontakt für Bewerber

Straße
Postfach 110248
PLZ , Ort
10832 Berlin
Telefon
0080033000033
Email
jobs(at)basf.com
Art der Kontaktaufnahme
Website